Mercedes-Benz

Qualitätspolitik

Leitbild: Wedig. Das ist Service. 

Inhalte: 

  • Kundenzufriedenheit (Customer Satisfaction)
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Ziel der ständigen Verbesserung
  • Qualität unserer Materialen
  • Schutz der Menschen im Arbeitsprozess
  • Einhaltung der ges. Auflagen (z.B. im Umweltschutz)

Unser Qualitätsmanagement fördert unsere hohen Zielsetzungen. Es ist nach der DIN EN ISO 9001:2015 ausgerichtet und entspricht deshalb den Marktanforderungen. Wir verfolgen langfristige Ziele, daher richten wir unsere Dienstleistungen an den Anforderungen der Kunden aus. Wir werden in Zukunft nur dann noch erfolgreich am Markt operieren, wenn unsere Kunden einen Wettbewerbsvorteil bei uns erkennen. Somit können wir den wirtschaftlichen Erfolg und unsere Arbeitsplätze sichern. Wir haben Leitsätze zur Qualitätspolitik aufgestellt, damit jeder Mitarbeiter in unserem Unternehmen in seiner täglichen Arbeit die Kundenorientierung an die oberste Stelle seines Handelns stellt:

Kundenzufriedenheit

Hohe Kundenzufriedenheit durch einen hohen Qualitätsstandard der Leistungen, durch exakte Dienstleistungen und faire Preise ist unser oberstes Unternehmensziel. Rückmeldungen von unseren Kunden ist für uns wichtiger Input um uns stetig zu verbessern "Die optimale Betreuung unserer Kunden ist die Motivation unseres Handelns. Kundenzufriedenheit ist oberstes Gebot“ 

Mitarbeiterzufriedenheit

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und deren Qualifikation sind eine wichtige Grundlage für unseren Erfolg, deshalb fordern und fördern wir jeden Einzelnen entsprechend seiner Möglichkeiten. Wir wissen die Flexibilität und Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeiter zu schätzen, der Erhalt der Mitarbeiterzufriedenheit liegt uns sehr am Herzen. "Respektvolle Zusammenarbeit von Führungskräften und Mitarbeitern gemeinsam für den Kunden und dessen Auftrag".

Ziel der ständigen Verbesserung

Probleme und erkannte Fehler sind für uns Chancen zu Innovation und zur Verbesserung. Jeder Mitarbeiter hat die Pflicht und das Recht, zur Fehlererkennung und zu deren Beseitigung beizutragen und einwandfreie Qualität zu erzeugen sowie Umweltauswirkungen zu vermeiden bzw. zu vermindern. Vorrangige Bedeutung hat die Fehlerverhütung gegenüber der Fehlerentdeckung. "Durch Lernen werden wir immer besser". 

Qualität unserer Materialen

Unsere Produkte und Dienstleistungen sind das Rückgrat der Geschäftsprozesse unserer Kunden. Es ist für uns wichtig durch ständige Lieferfähigkeit und Lieferbereitschaft unserer seriösen Partner schnell und pünktlich auf Kundenwünsche reagieren zu können. "Gute und seriöse Partner, die auf Dauer ausgerichtet sind, sichern Qualität der Materialen und Leistungen bei uns"

Schutz der Menschen im Arbeitsprozess

Unser oberstes Ziel im Bereich Arbeitssicherheit ist es, keine Betriebsunfälle zu haben.
Der Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter und die Vermeidung von Verletzungen und Erkrankungen sind unser oberstes Gebot.   Deshalb bieten wir unseren Mitarbeitern gesundheitsfördernde Maßnahmen an die bei Bedarf genutzt werden können. "Jeder Mitarbeiter achtet darauf, die Sicherheit an seinem Arbeitsplatz weiter zu verbessern". 

Einhaltung der ges. Auflagen

Die Geschäftsführung trägt die Verantwortung dass aktiver Umweltschutz betrieben wird, und dass alle rechtlichen Anforderungen des Umweltschutzes in vollem Umfang erfüllt werden. Um unserer  Verantwortung der Umwelt gegenüber gerecht zu werden haben wir uns zur Einführung und Einhaltung einer Umweltschutzbetreuung mit jährlichem Umweltschutzaudit verpflichtet. Die Geschäftsführung trägt die Verantwortung, dass aktiver Umweltschutz betrieben wird, und dass alle rechtlichen Anforderungen des Umweltschutzes in vollem Umfang erfüllt werden. Bei den Mitarbeitern wird auf allen Ebenen durch Information und Schulung das Verantwortungs- und Umweltbewusstsein gefördert „Die Geschäftsführung und alle Mitarbeiter fühlen sich verpflichtet, die durch unser Handeln verursachten negativen Umweltauswirkungen auf das nötigste zu reduzieren“